AutoLink AL319

Mit der patentierten One-Click I/M-Readiness-Taste zur schnellen Prüfung des Abgassystems, TFT-Farbdisplay und integriertem Lautsprecher verbindet der AutoLink AL319 Bedienungsfreundlichkeit und Kosteneffizienz in einem Werkzeug, mit dem Benutzer Reparaturen prüfen, Fahrtest ausführen, den Zustand des Abgassystems prüfen sowie allgemeine Motor- und Fahrleistungsprobleme lösen können. Beim Fahrzyklus lässt das Gerät keine Fragen offen: es informiert den Fahrer mit farbcodierten LED-Anzeigen, akustischen Signalen und dynamisch aktualisiertem AU-Bereitschaftsstatus.

Merkmale
  • Für alle Fahrzeuge ab 1996 (OBD II und CAN), alle Länder
  • Mit patentierter One-Click I/M-Readiness-Taste zur schnellen Prüfung des Abgassystems auf den Status zur Abgasuntersuchung und des Fahrzyklus
  • Helle LEDs mit farbcodierter Anzeige und integriertem Lautsprecher melden Bereitschaft optisch und akustisch
  • Auslesen der generischen (P0, P2, P3 und U0), herstellerspezifischen (P1, P3 und U1) und anstehenden Codes
  • Einfaches Bestimmen der Ursache für aktivierte Motorkontrollleuchte (MIL)
  • Abschalten der Motorkontrollleuchte (MIL), Löschen der Codes und Zurücksetzen der Monitore
  • Anzeigen der DTC-Definitionen auf dem TFT-Farbdisplay
  • Anzeigen von Freeze-Frame-Daten
  • Anzeigen von Monitor- und AU-Bereitschaftsstatus (Emissionen)
  • Auslesen von Live-PCM-Datastreams
  • Auslesen von Fahrzeuginformationen (VIN, CIN und CVN)
  • Menüführung in mehreren Sprachen und DTC-Definitionen - Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch usw.
  • Extrem einfach einzusetzen und hochzuverlässig
  • Updates und Upgrades per Internet
Technische Daten
Display TFT-Farbdisplay (220 x 176 dpi)
Betriebstemperatur 0 bis 60°C
Lagertemperatur -20 bis 70°C
Externe Spannungsversorgung Versorgung mit 8,0 bis 18,0 V über Fahrzeugbatterie
Länge\Breite\Höhe 117 mm\72 mm\18 mm
Gewicht 0,18 kg (ohne Leitung) oder 0,21 kg (mit Leitung)
Zubehör
  • CD
  • USB-Kabel
  • Bedienungsanleitung
Downloads