MX Sensor

MX-Sensoren (315 MHz und 433 MHz), die programmierbaren Universalsensoren, sind ein intelligenter und effizienter Ersatz für OE-Sensoren. Sie sind im Hinblick auf Signalintervalle, Lebensdauer und Funktionalität mit bis zu 99% der US-amerikanischen und kanadischen Fahrzeuge einsetzbar. Diese Sensorlösung deckt mit nur zwei Artikeln über 98 % aller OE-Sensoren auf dem Markt ab. Damit vereinfachen diese Sensoren nicht nur das Bestandsmanagement, sondern senken Investitionskosten und eventuelle Verluste aus unverkauften Teilen.

Merkmale
  • Signal, Langlebigkeit und Funktionalität wie OE-Sensoren
  • Batterie in Automotive-Qualität hält auch anspruchsvolleren Witterungsbedingungen stand
  • Präzisions-Luftventile schützen vor Leckagen
  • Austauschbarer Aluminium-Ventileinsatz, korrosionsfest eloxiert
  • Robuste, aufsteckbare Konstruktion mit drehbarem Ventilkörper, der bis zu 35 Grad verstellbar ist und auf alle Felgen passt.
  • Schneller und einfacher Anbau an beliebiges Rad
Technische Daten
Akkulaufzeit ≥5 Jahre
Betriebstemperatur -40°C bis +125°C
Lagertemperatur -40°C bis +150°C
Feuchte bei Betrieb 90%
Betriebsfrequenz 315 MHz und 433 MHz
Druckmessbereich 0 bis 900 kPa
Genauigkeit der Druckmessung ±10 kPa
Genauigkeit der Temperaturmessung ±5°C
Messgenauigkeit des Beschleunigungssensors ±15%
Sendeleistung 5-8 dBm
Batterie 3,0 V
Abmessungen (B x H x T) 52 x 29,1 x 22,2 mm (11388 mm³)
Gewicht 17,5 g
Downloads